Räucherstäbchen aus Mexico

Handgefertigte Copal Räucherstäbchen aus Mexiko

Diese herrlich waldig-harzig, frisch würzigen Stäbchen wirken ähnlich wie Weihrauch befriedend, klärend, reinigend und erhebend.

Hauptbestandteile sind Copal negro (schwarzer Copal) und Copal blanco (weißer Copal). Diese haben in Mexiko in etwa den Stellenwert wie in unserem Kulturkreis Weihrauch und Myrrhe und werden zu allen möglichen Anlässen, vor allem aber am „Dia de los muertos“, dem „Tag der Toten“ in ganz Mexiko in großen Mengen verräuchert, zur Verbindung mit den Ahnen und der gemeinsamen Feier des Lebens.